Volume11 – Neue Konzepte für Musiker.

Gegründet 2011 als musikergetragene Initiative zur Behebung des Mangels an geeigneten Räumlichkeiten in Dresden, ist Volume11 heute weit mehr als ein schnödes Proberaumhaus.

Unter der Maßgabe „Wir bieten die besten Räume der Stadt“ haben wir eine hochwertige Alternative geschaffen zum vielbeschworenen „Kellerloch“ oder den unbeheizten und einbruchgefährdeten Proberäumen in den baufälligen Baracken am Stadtrand. Mit Räumen, die über Heizung, Tageslicht, WLAN und Einbruchsschutz verfügen, bietet unser Haus ein ansprechendes Umfeld, das von Musikern und Instrumentallehrern genauso geschätzt wird, wie von Producern, DJs, Video- und Foto-Künstlern.

Durch zeitgemäße Tools wie unser Online-Buchungssystem und elektronische Zugangssysteme ermöglichen wir die reibungslose Nutzung unserer Räume durch eine Vielzahl von Akteuren. Die von uns erprobten und gut eingespielten Room-Sharing-Systeme leisten einen wichtigen Beitrag zur Deckung des Raumbedarfs von Musikern und Kreativen im urbanen Ballungsraum.

Mit einem erweiterten Servicebereich ist Volume11 auch weit mehr als ein bloßer Raumvermieter. Unser Equipmentverleih, unser Recording-Angebot und unsere Zusammenarbeit mit vielen anderen Akteuren der Dresdner Musikszene sind echte Pluspunkte für Musiker. Auch die Einbettung in verschiedene Netzwerke der kreativen Szene Dresdens (DAVE, Wir gestalten Dresden) kommt uns und unseren Nutzern tagtäglich zu Gute.

Und dennoch besteht der größte Mehrwert von Volume11 sicher nicht in den Räumen oder Angeboten, die wir machen. Vielmehr sind es die Menschen, die tagtäglich bei uns ausgehen, die V11 auch für uns als Betreiber so unschätzbar dynamisch und sympathisch machen, dass wir die „Ölf“ mittlerweile als unser zweites Zuhause betrachten. Denn unsere Mieter und Nutzer sind keine anonymen Schlüsselinhaber, sondern Leute, die sich gegenseitig kennen und schätzen, die sich in ihren Eigenschaften und Fähigkeiten ergänzen und so ein pulsierendes Netzwerk und eine kreative Mélange bilden, deren Atmosphäre ihresgleichen sucht.