Bilder Konzert 29.11.

Wow, ein großartiger Abend liegt hinter uns. Sieben Bands mit internationalen Besetzungen sollten jeweils eine 20minütige Performance einstudieren. Und sie haben abgeliefert!

Wir danken den beteiligten Bands

Dresdner Brüder
MD Alsuliman & Band
Amaryllis
Mbila
I WANT POETRY +Mohammed Adnan Abdullah
AZA
Halbstark 50Hz

Es sehr beeindruckend, zu sehen, was Ihr aus der Idee gemacht habt.

Herzlichen Dank außerdem an 

Anika Jankowsi für die Moderation
Niklas Wenzel für den Sound
das GrooveStation-Team für den professionellen Ablauf
Robert Hellwig für die Layouts
Dave Mante für die Fotos
der Landeshauptsdtadt Dresden für die Förderung des Programms
Frau Dr. Julia Günther für die Beratung

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Konzert @GrooveStation Freitag 29.11.

Es herrscht Unmut in Sachsen. Kulturelle Isolation und systematische Vernachlässigung durch die Führungseliten haben dazu geführt, dass sich viele Menschen hier zweitklassig behandelt fühlen. „Recht hamse!“ muss man sagen, musste sich der am Klang der großen weiten Welt interessierte sächsische Bürger doch jahrzehntelang mit ein paar verwehten Dixieland-Klängen von den Raddampfern der weißen Flotte begnügen.

Doch es gibt Hoffnung: seit 2015 haben wegweisende politische Entscheidungen dafür gesorgt, dass der Anteil ausländischer Menschen hierzulande endlich signifkant messbar ist. „Diese Chance müssen wir nutzen“, dachten sich ein paar musikbegeisterte Leute aus verschiedenen Dresdner Institutionen, „denn egal ob Rock‘nRoll, HipHop oder Latin-Pop – die beste Musik ist doch oftmals genau da entstanden, wo Menschen unterschiedlicher Herkunft aufeinandergetroffen sind“. Aus
diesem Grund bringt die Initiative #bettertogether aktiv Neuankömmlinge und ansässige Musiker zusammen, auf dass diese es gemeinsam krachen lassen. Am 29.11. stehen in der Groovestation wieder über 30 Musiker unterschiedlicher Nationalitäten auf der Bühne und mischen fröhlich zusammen, was zusammen gehört.

Der Eintritt ist frei.

Das Konzert ist eine Veranstaltung von Volume11 und Weltclub / Afropa e.V.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Warm-up Party

Am kommenden Samstag (5.10.) steigt die Warm-up Party zu unserem Projekt #bettertogeher im Weltclub (Königsbrücker Str. 15). Ab 19:30 geht’s los. Bei ein paar kühlen Drinks und spontanen Jams habt Ihr die Gelegenheit miteinander und mit uns in Kontakt zu treten. Wir freuen uns drauf.

Auch die Termine für unsere Sessions bei Volume11 stehen: Jeweils Freitag 11. und 25.10 ab 19:30.

———-

This Saturday (Okt 5) there will be the warm-up party for our project #bettertogether at the „Weltclub“ (Königsbrücker Str. 15). With a few drinks and spontaneous jamsessions this will be a nice opportunity to get in touch with us and other participants of the program. We are looking forward to see you all. Beginning will be at 19:30.

The Dates for the sessions at Volume11 are also fix: Fridays 11 & 25 Okt, 19:30.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Es geht weiter!

gute Nachrichten: unser Programm #bettertogether wird fortgesetzt. Unser Ziel ist nach wie vor, in Dresden international besetzte Bandprojekte auf den Weg zu bringen um den viel diskutierten negativen Aspekten von Migration und Zuwanderung ein paar positive Beispiele für gelingendes Miteinander und die Chancen von interkultureller Zusammenarbeit entgegenzusetzen.

Die Landeshauptstadt Dresden unterstützt uns in diesem Vorhaben mit Mitteln aus dem „Lokalen Handlungsprogramm für Respekt“, so dass wir wieder ein größeres Konzert auf die Beine stellen können. Dieses wird am 29.11. in der Groovestation stattfinden. Zuvor gibt’s eine warm-up Party und auch wieder zwei Musiker-Speed-Datings, bei denen wieder fröhlich experimentiert werden kann.

Nähere Infos in Kürze!


Good news: our project #bettertogether will be continued. Our aim is still to get bands going consisting of members from different countries and cultures. By this, we want to put a counterweight to the widely-discussed negative aspects of immigration and come up with some positive examples of togetherness and intercultural cooperation.

Encouragingly, the city of Dresden is going to support this with some subsidies so that we will be able to stage a nice event on Friday, November 29 in the well-known Dresden club Groovestation. Beforehand, there will be a warmup party and also two „musicians‘ speed datings“ at which you may experiment and look for other musicians.

Further information shortly!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bilder!!!

Es hat echt gefetzt, Leute! Ein Hauch von BRN lag in der Luft bei unserem #bettertogether-Minifestival vor der Scheune. Hier die besten Bilder. Ein Klick auf die Slideshow öffnet sie in größerem Fenster.

Wir möchten uns sehr herzlich bedanken bei allen Musikern, die mitgemacht haben und in der Kürze der Zeit unserem Aufruf gefolgt sind. Es war ein hochkarätiges, unterhaltsames und abwechslungsreiches Programm. Danke auch an unsere Kooperationspartner, den Weltclub Dresden und die Scheune Dresden für die gute Zusammenarbeit. Danke an Peter vom Silent Sound Studio, der das Kunststück vollbracht hat, acht Bands in 4 Stunden abzumischen. Danke auch an Falk Töpfer für die Moderation und an unseren Freund Robert Hellwig, der ehrenamtlich das #bettertogether-Layout gestaltet hat. Weiterhin danken wir Frank von POLYPONS fürs Knipsen der Live-Bilder und dem Musikhaus Korn für die unkomplizierte Bereitstellung der Bühne. Danke an den Wettergott, der uns einen lauen Abend beschert hat. Außerem danken wir der Landeshauptstadt Dresden für die finanzielle Unterstützung der Veranstaltung. Und schließlich danken wir Niklas Wenzel vom Virtuose Vibes-Studio, der nachts um halb 12 plötzlich auftauchte und mit seinem Know-Howden den Bühnenabbau gerettet hat.

Die Wahlen haben gezeigt, dass es noch mehr Projekte wie #bettertogether braucht. Wir wollen das Programm auf jeden Fall fortsetzen und weiterhin Musiker unterschiedlicher kultureller Hintergründe zusammenbringen. Wenn Ihr mitmachen oder uns unterstützen wollt, meldet Euch bei uns.

Nationalismus und Abschottung führen unweigerlich zu kultureller und geistiger Armut. Jeder von uns kann einen Beitrag dazu leisten, dass es nicht dazu kommt.

Love Music. Hate Racism.

Eure V11-Dudes

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

DANKE!

Liebe Leute, wir möchten uns sehr herzlich bei allen bedanken, die letzten Freitag dazu beigetragen haben, dass unser #bettertogether-Konzert auf dem Scheunevorplatz so ein genialer Abend geworden ist. Danke insbesondere an alle Musiker, die mitgemacht haben und in der Kürze der Zeit unserem Aufruf gefolgt sind. Es war ein hochkarätiges, unterhaltsames und abwechslungsreiches Programm. Danke an unsere Kooperationspartner, den Weltclub Dresden und die Scheune Dresden für die gute Zusammenarbeit. Danke an Peter vom Silent Sound Studio, der das Kunststück vollbracht hat, acht Bands in 4 Stunden abzumischen. Danke auch an Falk Töpfer für die Moderation und an unseren Freund Robert, der ehrenamtlich das #bettertogether-Layout gestaltet hat. Danke ans Musikhaus Korn für die Bereitstellung der Bühne. Danke an den Wettergott, der uns einen lauen Abend beschert hat. Und natürlich danken wir auch der Landeshauptstadt Dresden für die finanzielle Unterstützung der Veranstaltung.

Es hat sich gelohnt und wir hoffen, das Programm weiterführen zu können. ♥️♥️♥️

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Freitag! Das Konzert u.a. mit SENSIFER

Das wird sicher ein Highlight morgen: der Auftritt von SENSIFER mit den drei Violinisten Mohamed, Nobar und Alaa.

Seid dabei beim #bettertogether-Open-Air auf dem Scheune-Vorplatz ab 18 Uhr.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Konzertvorbereitung läuft

Sooo. es war ne Weile Stille im Blog, aber hinter den Türen rumort es gewaltig. Unsere Konzertvorbereitung läuft nämlich auf Hochtouren. Voraussichtlich acht Bands und Ensembles werden beim ersten #bettertogether-OpenAir am 17.5. auf dem Scheune-Vorplatz auf der Bühne stehen. Be there!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

International Musicians‘ Speed Dating

Was für ein großartiger Abend mit allen Teilnehmern im Rahmen unseres Projektes #bettertogether! Wir sind begeistert und freuen uns jetzt schon auf die weiteren Schritte!

Herzlichen Dank an alle Mitmacher – und wer auch Teil von #bettertogether werden möchte, ist jederzeit willkommen!

————————–——

What a great night! Thanks to all the people who are contributing to our project #bettertogether and all of them who joined our international speed dating for musicians! We are overwhelmed and can’t wait to move on with the project!

Anyone who wants to join in is more than welcome!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

1. Konzerttermin steht

Ok, so wie es aussieht haben wir den ersten #bettertogether Konzerttermin. Und zwar am 17.5. auf dem Scheune-Vorplatz. Unsere Idee ist, dass dort Bands performen, die sich (gern auch projektweise) aus Musikern unterschiedlicher Herkunft zusammensetzen. Das müssen keine schon lang bestehenden Formationen sein. Es darf experimentiert werden. Z.B. könntet Ihr als Band einen oder mehrere ausländische Musiker suchen und mit diesen zusammen einige Eurer Songs in „special versions“ einstudieren. Oder Ihr tut Euch zusammen und schreibt tatsächlich einen neuen Song. Aber auch Cover-Songs sind eine Option. Egal wie – wenn Ihr dabei sein wollt, kommt zu unserem Internationalen Musiker-Speed-Dating am kommenden Samstag oder kontaktiert uns.

Ok, it looks loke we are having our first gig date for #bettertogether: On May 17 we’ll stage an open air concert on the Scheune forecourt. Our idea is to let bands perform who consist of musicians from different backgrounds. These bands don’t necessarily need a long history. Experiments are welcome, too. As an existing band, you might look for foreign musicians and create some „special versions“ of your songs. You might of course write a new song. Even covers are an option. Anyway – if you would like to be part of this experiment, do come to our „international speed-dating for musicians“ this Saturday or get in touch with us.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Supporters #5: Konrad Küchenmeister & György de Val

Ok, also mit diesen beiden Jungs ist man ohnehin #bettertogether!

Ok, with these two guys, you’re #bettertogether anyway!

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Supporters #5: Anika Jankowski (Oh my music!)

Oh! Wir freuen uns, mit Anika Jankowski vom Oh my music!-Verlag eine super Netzwerkerin und Powerfrau an Bord zu haben, die uns beim Suchen von Patenschaften für die #bettertogether-Musiker unterstützt.

Oh! We’re glad to present Anika Jankowski of Oh my music! -Publisher as a great supporter and power woman who helps us finding mentors for the #bettertogether-musicians.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Supporters #4: Johannes Gerstengarbe

Daumen hoch für Johannes Gerstengarbe von den Ballroom Studios. Er hat uns angeboten den ein oder anderen Song, der bei #bettertogether entsteht, abzumischen! — Übrigens, in einem seiner vielen anderen Leben ist Johannes auch Moderator, z.B. übermorgen bei der nächsten Ausgabe seines Ballroom Talk!

Thumbs up for Johannes Gerstengarbe, head of the Ballroom Studios. He offered to mix down some of the songs which will be created during our #bettertogether project! — By the way: in one of his other lives, Johannes is host of his own talk show Ballroom Talk – with his next appearance this Thursday!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Supporters #3: Scheune Dresden

Letzte Woche haben wir vielversprechende Pläne geschmiedet mit Ben, der das Projekt music:match an der Scheune Dresden leitet.  Wenn alles gutgeht, können wir unser geplantes Bandcamp und vielleicht sogar einen Live-Auftritt mit den #bettertogether-Projektteilnehmern in der Scheune realisieren. Großartige Aussichten!

Last week we were forging out very promising plans with Ben who is head of the music:match project at Scheune Dresden. If all goes smoothly, we can realize a bandcamp and maybe even a live-appearence with the #bettertogether participants at the Scheune together. Great prospects indeed!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Arabic Translation

Dank unseres Freundes Nader (der leider nicht aufs Foto wollte), gibt’s jetzt auch eine arabische Übersetzung unserer Speed-Dating-Ankündigung. Na dann: jalla jalla!

international speed dating for musicians – arab

On account of our friend Nader (who unfortunately did not give us the honour of a photo shooting), there is now an arabic version of our speed-dating-announcement. Anyway: Jalla jalla!

international speed dating for musicians – arab

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

French Translation: Farid Ben Miles

Schlimm. Jetzt nehmen uns diese Ausländer auch noch die coolen Posen weg! – Trotzdem merci beaucoup an Gitarrenzauberer Farid Ben Miles (F) – hier mit seiner Band „Scary Foreigners“ – für seine vortreffliche französische Übersetzung unserer #bettertogether-Ankündigung.

Übrigens: diese Scary Foreigners sind am 9.3. im Blue Note zu erleben. Aber nehmt Euch in Acht!

Goodness. These „Scary Foreigners“ are stealing our coolest poses. Anyway, merci beaucoup to guitar wizzard Farid Ben Miles for translating our #bettertogether announcement into French.

BTW: These Scary Foreigners will be playing at the Blue Note Dresden on March 9. But take care!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Supporters #2: Wir Gestalten Dresden

Gute Vibrations schon bei den Kollegen von Wir Gestalten Dresden als Nils den Plan zu #bettertogether präsentierte! Ein paar wirklich ermutigende Unterstützungszusagen inklusive. Danke Euch schonmal!

Presenting the idea of #bettertogether caused pretty good vibes among our colleagues of Wir Gestalten Dresden recently. Including some really encouraging promises of support! Thx buddies!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Supporters #1: Ember

Daumen hoch für Eric (VEN) & Chris (US) von der V11-Band Ember, die #bettertogether schon verkörpert haben, als wir die Idee dazu noch gar nicht hatten!

Thumbs up for Eric (VEN) & Chris (US) of Ember who perfectly represented the idea behind #bettertogether – long before it came to our minds. Thanx for your inspiration, guys!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

#bettertogether: geht los!

Mit #bettertogether wollen wir Musiker mit unterschiedlichen kulturellen Backgrounds zusammenbringen, die jeweils zusammen einen Song schreiben und/oder performen. Unser Ziel ist ein großes Live-Konzert im Sommer diesen Jahres mit vielen beteiligten Künstlern. Wir würden uns freuen, wenn Ihr dabei seid und helft, diese Idee zu verwirklichen! Alle Hintergrundinfos dazu findet Ihr hier.

With #bettertogether we intend to bring musicians with different backgrounds together in order to write or perform a song. Our aim is a big live concert in this years‘ summer with many different artists on stage. We’d be more than glad if you could help make this idea happen. You’ll find all the background information here.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar